Wir bewegen Brieselang!

„Bürger fahren für Bürger“ lautet das Motto des BürgerBus Brieselang Vereins. Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer ergänzen fahrplanmäßig mit dem BürgerBus (Kleinbus mit 8 Fahrgastplätzen) das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs.

Letzte Meldung

Nächstes Fahrertreffen.

Unser nächstes Fahrertreffen findet am Dienstag, den 20. Februar 2018 um 19:30 Uhr im Hotel & Restaurant "Zum ersten Siedler" statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Der BürgerBus Brieselang, ein innovatives Projekt für die Gemeinde Brieselang

Der Ortskern, der Bereich um den Marktplatz, ist wegen der dort befindlichen Einkaufsmöglichkeiten, der Ärzte, der Apotheke und der Bibliothek der zentrale Punkt unseres Ortes. Der Bahnhof bietet zudem die Möglichkeit, mit dem Regionalverkehr das Zentrum von Berlin und das Umland zu erreichen.

Um hierher zu gelangen, sind viele Bewohner, besonders ältere Menschen, auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen. Die Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH kann diese Wünsche aus wirtschaftlichen Gründen nur noch zum Teil abdecken.

Deshalb ergriffen einige engagierte Bürger der Gemeinde die Initiative und gründeten am 18. Juni 2007 den BürgerBus Brieselang Verein mit dem Ziel, das Nahverkehrsangebot zu ergänzen.

Zwischenzeitlich sind nun mehr als 10 Jahre vergangen. Der Bürgerbus wurde immer beliebter, sodaß wir nicht mehr alle Fahrgäste mitnehmen konnten. Wir haben ein Lösung mit dem Havelbus gefunden. Der Havelbus (16 Sitzer) fährt nun morgens und abends länger. Im Fahrplann erkenn Sie den Havelbus unter KB (Kleinbus) und den Bürgerbus unter BB.

Streckenführung

mehr Informationen

Ehrenamtliche Fahrer/innen gesucht !!

Bürgerbus - eine Idee braucht Ihre Unterstützung

Wir suchen ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer für unseren Bürgerbus. Sollten Sie daran interessiert sein, so wenden Sie sich bitte an einen unserer Fahrer oder an den Vorstand.

Alle Busfahrer und Fahrgäste würden sich über Ihr Engagement freuen.

Bewerben Sie sich jezt!

BürgerBus Brieselang e.V.

" Bürger fahren für Bürger"

... lautet das Motto des BürgerBus Vereins Brieselang. Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer ergänzen fahrplanmäßig mit dem BürgerBus - Kleinbus mit 8 Fahrgastplätzen - das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Durch dieses ehrenamtliche Engagement soll die Lebensqualität und der Zusammenhalt der Ortsteile verbessert und gefördert werden.

Die Bürgerinitiative Bürgerbus Brieselang wird von der OECD und dem Beraternetzwerk Governance International als internationales Good Practice Beispiel angeführt. Lesen Sie die englischsprachige Fallstudie hier!

Der BürgerBus Brieselang, ein innovatives Projekt für die Gemeinde Brieselang

Der Ortskern, der Bereich um den Marktplatz, ist wegen der dort befindlichen Einkaufsmöglichkeiten, der Ärzte, der Apotheke und der Bibliothek der zentrale Punkt unseres Ortes. Der Bahnhof bietet zudem die Möglichkeit, mit dem Regionalverkehr das Zentrum von Berlin und das Umland zu erreichen. Um hierher zu gelangen, sind viele Bewohner, besonders ältere Menschen, auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen. Die Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH kann diese Wünsche aus wirtschaftlichen Gründen nur noch zum Teil abdecken, deshalb ergriffen einige engagierte Bürger der Gemeinde die Initiative und gründeten am 18. Juni 2007 den BürgerBus Brieselang Verein mit dem Ziel, das Nahverkehrsangebot zu ergänzen. 

 

Was ist ein BürgerBus?

„Bürger fahren für Bürger“ lautet das Motto des BürgerBus Brieselang Vereins. Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer ergänzen fahrplanmäßig mit dem BürgerBus (Kleinbus mit 8 Fahrgastplätzen) das Angebot des öffentlichen Personennahverkehrs. Durch dieses ehrenamtliche Engagement soll die Lebensqualität und der Zusammenhalt der Ortsteile verbessert und gefördert werden.

Machen Sie mit!

Werden Sie BürgerBus-Fahrerin bzw. BürgerBus-Fahrer!